Thementage 2017

am 27. & 28. September 2017
Paaren im Glien (Brandenburg)

  • Thementage_2017.gif
  • 160610KWF185.JPG
  • 160611KWF308.JPG
  • 160611KWF310.JPG
  • 160610KWF243.JPG
  • 160611KWF274.JPG
  • 160610KWF159.JPG
  • 160610KWF280.JPG
  • 160610KWF254.JPG
  • 160612KWF197.JPG
  • 160610KWF192.JPG
  • 160611KWF185.JPG
  • 160611KWF305.JPG

KWF-Forum Drohnen in der Forstwirtschaft auf der Empore des P33 LIGNA 2017

KWF-Forum  Drohnen in der Forstwirtschaft

Donnerstag 25.05.2017, 10-12 Uhr Pavillon 33

Der professionelle Einsatz von unbemannten Flugsystemen, UAS oder Drohnen, scheint auch in der Fortwirtschaft an Bedeutung zu gewinnen. Insbesondere für eine zeitnahe und kostengünstige Zustandserfassung sind unterschiedliche Systeme im Einsatz. Bereits am Markt etablierte Dienstleistungsunternehmen stellen im Forum beispielhaft ihre Anwendungen vor. Für den praktischen Einsatz in der Forstwirtschaft sind jedoch auch besondere rechtliche und technische Besonderheiten zu beachten, die Art und Umfang der möglichen Nutzung bestimmen. Einsatzmöglichkeiten und Einsatzgrenzen sollen im Forum vorgestellt und diskutiert werden.

Teilnehmer:

Uli Riemer - FVA Baden-Württemberg

Alexander Watson - OpenForests

Fabian Hille - AGDrones

Hans-Ulrich Dietz- KWF

Tags: , , , ,

Interner Bereich

Aktuell sind 68 Gäste und keine Mitglieder online